Über dieses Stück

Bei der Beerdigung des geliebten Vaters treffen sich seine vier ungleichen Töchter wieder. Doch alles geht schief. Die Beerdigung läuft komplett aus dem Ruder und die leidlich trauernde Witwe erweist sich als wahrer Teufel, der den Töchtern das Leben zur Hölle macht.

Da liegt die Frage schnell auf der Hand: Warum sollte der Vater allein beerdigt werden, wo man schon mal dabei ist...?

Eine mit vielen Überraschungen gespickte, wunderbar schwarze Komödie.

 

Ticketpreise: Erwachsene 10 € und Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre 6 € zzgl. Vorverkaufsgebühren

Regie: Michael Scharbert

 

Es spielen:

Johanna Burmester

Ilva Lindemann

Maribel Siegert

Pia Sanne

Cam Stolze

Ricarda Mallée

Ingrid Bartsch

Michael Scharbert

 

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung des Bestattungshauses Wulff.

Vorstellungen

Premiere
Kulturwerk am See
Kulturwerk am See