Über dieses Stück

Krimikomödie in 2 Akten

Eine Nervenheilanstalt irgendwo im Nirgendwo. Hier betreut Dr. Salomon seine sehr unterschiedlichen Patienten: Michael, von allen nur „Schleicher“ genannt, Elke, die gern in Roman- und Filmrollen schlüpft, Herta, der sich immer von „denen“ verfolgt fühlt und überall eine Weltverschwörung wittert und Wilma Busch, vermeintliche Nachfahrin von Wilhelm Busch. Doch weil der Erbe des Stiftungsgründers heimlich die Kasse geplündert hat, steht das Sanatorium vor dem Aus. Einzig ein Geschäft mit einer befreundeten Bauunternehmerin verspricht die Rettung aus der Misere. Doch plötzlich wird die Leiche einer korrupten Gutachterin gefunden und die Ermittlungen nehmen ihren Lauf ...

Vorstellungen

Premiere
Kulturwerk am See
Kulturwerk am See
Kulturwerk am See
Kulturwerk am See